Selbstbehalt ab Januar 2013

Zum 1.1.2013 hat sich die Düsseldorfer Tabelle zur Berechnung des Kindesunterhalts nicht geändert.

Aber: Die Beträge des Selbstbehalts haben sich erhöht!

Jeder, der eventuell Unterhalt zahlen muss, hat zunächst einen Selbstbehalt. Das ist der Betrag der mindestens bleiben muss, bevor überhaupt Unterhalt zu zahlen ist.

Gegenüber Kindern bis 21 Jahre (Im Haushalt eines Elternteils und in allgemeiner Schulbildung) beträgt der neue Selbstbehalt ab 2013 jetzt 1.000,00 EUR (vorher 950,00 EUR).

Gegenüber anderen volljährigen Kindern beträgt der neue Selbstbehalt ab 2013 jetzt 1.200,00 EUR (vorher 1.150,00 EUR).

Wenn Sie Fragen haben, schicken Sie einfach eine Email an Rechtsanwalt Wolfgang Behlau. Anwaltsgebühren entstehen dadurch keine.

>>> zum Email-Formular



Eingestellt am 08.02.2013 von W. Behlau
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)